Spendentopf für Köbe-Projekt gefüllt

Penig.

Noch bis zum Sonntag besteht die Möglichkeit, für den Bau einer Voliere im Peniger Naturpark Köbe zu spenden. Der Förderverein, der von der Sparkasse Mittelsachsen unterstützt wird, hat dazu eine Internetaktion ins Leben gerufen. 19 Unterstützer hatten bis zum gestrigen Donnerstag bereits 4985 Euro zusammengetragen. Laut Förderverein werden zwischen 4000 und 5000 Euro benötigt. Von dem übrigen Geld sollen neue Sitzgelegenheiten angeschafft werden, kündigte der Förderverein an. (ule)

www.99funken.de/neue-vogelvoliere-im-naturpark-koebe

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...