Sportler wollen Fitnessabzeichen

Rochlitz.

Mehr als 60 Sportler haben sich am "Sportabzeichentreff 2019" beteiligt. Der VfA Rochlitzer Berg hatte Sportbegeisterte aufgerufen, die Fitness-Medaille des Deutschen Olympischen Sportbundes abzulegen. Am Mittwochabend konnten im Rochlitzer Stadion die Disziplinen in der Sportart Leichtathletik absolviert werden. Dazu gehörten Sprint, Kugelstoßen, Ballweitwurf, Schleuderball, Weitsprung, Hochsprung und Ausdauerlauf. Neben Sportlern des VfA waren viele Stammgäste verschiedener Altersklassen und eine größere Kindergruppe aus Lunzenau gekommen. Am 13. Juni kann die Disziplin Schwimmen im Rochlitzer Freibad absolviert werden. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...