Stadt Lunzenau sagt Weihnachtsmarkt ab

Lunzenau.

Wegen der Coronapandemie wird es in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt in Lunzenau geben. Der Stadtrat hat in seiner nichtöffentlichen Sitzung am Montagabend diese Entscheidung getroffen. Der Weihnachtsmarkt war für das dritte Adventswochenende geplant. "Doch unter den gegenwärtigen Bedingungen und Auflagen ist er nicht durchführbar", sagte Bürgermeister Ronny Hofmann (CDU). Auch in anderen Kommunen des Landkreises Mittelsachsen sind die Weihnachtsmärkte bereits abgesagt worden, so beispielsweise auch der Peniger, der am ersten Adventswochenende stattfinden sollte. (ule)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.