Stammtisch wieder an seinem Platz

Schwarzbach.

Der Stammtisch des einstigen Schwarzbacher Gasthauses ist an seinen alten Standort zurückgekehrt. Das hat Kathrin Minkus, Vorsitzende des Fördervereins vom Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur in Schwarzbach, mitgeteilt. Viele Jahre stand der Tisch in dem Gasthof. Die letzten Pächter vor der Wende gingen dann nach Aitzendorf, wo der Tisch zuletzt im dortigen Gasthof Aitzendorf lagerte, der mittlerweile ebenfalls nicht mehr betrieben wird. Nach dem Pächterwechsel in Schwarzbach wurde der dortige Gasthof abgerissen. Hier steht nun das Poppitz-Haus des Museums, das künftig einmal Gastronomie bieten soll. Eine Gruppe von sechs Personen aus Schwarzbach und Leutenhain hat den Tisch vor wenigen Tagen zurückgeholt und in der Blockstube im Poppitz-Haus aufgestellt. Wann zum ersten Mal am Stammtisch gesessen werden kann, ist wegen der Pandemie aktuell noch offen, so Kathrin Minkus. (fmu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.