Unfall - 6000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Penig.

Unverletzt überstanden haben ein 39-Jähriger und eine 62-jährige Frau einen Unfall am Samstag in Penig. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, war der 39-jährige gegen 7.45 Uhr mit seinen Skoda auf der Schinkelstraße unterwegs und hatte die Absicht, nach links auf die Chemnitzer Straße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Kia der 62-Jährigen, die auf der Chemnitzer Straße stadtauswärts fuhr. Es entstand laut Polizei Sachschaden von rund 6000 Euro. Der Kia war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...