Unfall - Quadfahrer schwer verletzt

Lunzenau.

Der 40-jährige Fahrer eines Quads ist bei einem Unfall im Lunzenauer Ortsteil Berthelsdorf schwer verletzt worden. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei war der Quadfahrer am Donnerstagnachmittag auf der Dorfstraße unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lkw Mercedes (Fahrer: 55). Danach schleuderte das Quad noch gegen einen haltenden Pkw Ford (Fahrerin: 49). Es entstand Sachschaden in Höhe in insgesamt etwa 2500 Euro. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...