Unfall - Zwei Verletzte bei Kollision

Leisnig.

Zwei Autofahrer sind beim Zusammenstoß ihrer Fahrzeuge am Montagnachmittag in Leisnig leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern informierte, war ein 78-Jähriger mit seinem Opel von der Chemnitzer Straße auf die Staatsstraße 36 in Richtung Hartha abgebogen und hatte dabei offenbar die Vorfahrt nicht beachtet. In der Folge kollidierte der Opel mit einem aus Richtung Hartha kommenden Mitsubishi (Fahrerin: 33). Es entstand Sachschaden von insgesamt 30.000 Euro. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...