Weihnachtstrubel - Ende November kein Wochenmarkt

Penig.

Wegen des Aufbaus des Weihnachtsmarktes wird es am Donnerstag, dem 29. November im Peniger Stadtzentrum keinen Wochenmarkt geben. Das hat die Stadtverwaltung angekündigt. Der nächste Wochenmarkt findet dann am 6. Dezember, der letzte Wochenmarkt für dieses Jahr am 20. Dezember statt. Der Weihnachtsmarkt selbst beginnt am 30. November 17.30 Uhr mit einem Lampionumzug durch die Stadt. Bis zum Sonntag sind vielfältige Veranstaltungen geplant. Den Abschluss des Weihnachtsmarktes am Sonntag bildet der Auftritt des Blasorchesters Lunzenau. Erstmals wird es in diesem Jahr zudem am 8. und 9. Dezember einen zweitägigen Weihnachtsmarkt im Hof des sanierten Alten Schlosses geben. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...