77-Jährige klemmt Bein in Autotür ein

Plauen (dpa/sn) - Eine 77-Jährige hat in Plauen (Vogtlandkreis) ihr Bein in ihrer Autotür eingeklemmt und sich dadurch schwer verletzt. Wie die Polizei in Görlitz mitteilte, wollte sie am Freitagabend ein Parkticket ziehen. Sie öffnete dafür die Autotür und stellte ein Bein auf die Straße. Plötzlich sei ihr Wagen aus noch unbekannter Ursache weggerollt. An dem Auto und der Parkplatzschranke entstand den Angaben zufolge ein Sachschaden von 3000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...