Brühlsche Terrasse in Dresden barrierefrei erreichbar

Dresden (dpa) - Die Brühlsche Terrasse in Dresden ist für Besucher jetzt barrierefrei erreichbar. Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) nahm am Montag einen neuen Aufzug in Betrieb, der die historische Altstadt mit der Terrasse verbindet. Von dort hat man einen Panoramablick über die Elbe. Der Bau des Aufzuges kostete 880 000 Euro, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...