Caritas sammelt für soziale Projekte

Dresden (dpa/sn) - Der katholische Sozialverband Caritas bittet vom 14. bis 23. September um Spenden für seine sozialen Projekte in Sachsen und Ostthüringen. Dazu zählen ein Jugendhilfezentrum in Dresden, eine Kindertagesstätte in Leipzig und ein Haus für minderjährige Flüchtlinge in Gera, wie der Verband am Donnerstag in Dresden mitteilte. Mit den Spenden sollen Projekte finanziert werden, die nicht durch öffentliche Gelder gedeckt sind. 250 Sammler werden auf Straßen und Plätzen unterwegs sein.

Mit Blick auf mögliche Betrüger verwies der Verband darauf, dass seine Spendensammler sich ausweisen können. Die verplombte Büchse trägt die gleiche Nummer wie der Ausweis.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...