Flammen zerstören Scheune in Erlau

Erlau (dpa/sn) - Die Scheune eines Hofs in Erlau (Landkreis Mittelsachsen) ist am Samstag von Flammen zerstört worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war ein Großaufgebot von Einsatzkräften vor Ort, um wenigstens die an die Scheune grenzenden Gebäude vor dem Feuer zu retten. Die Löscharbeiten dauerten vom Mittag bis in die Abendstunden. Verletzte habe es nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht gegeben. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar. Auch zur Brandursache konnte der Polizeisprecher am Samstag keine Angaben machen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...