Fußgängerin in Torgau von Auto angefahren: Schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Torgau.

In Torgau (Landkreis Nordsachsen) ist eine Fußgängerin von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 32 Jahre alte Fahrer sei abgebogen und habe dabei die 44-Jährige erfasst, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau habe gerade die Straße bei grüner Ampel überquert. Sie wurde nach dem Unfall am Montagabend in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren