Gefällter Baum auf der Straße: Autofahrer leicht verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Pomßen (dpa/sn) - Ein 60-Jähriger ist in der Nacht zum Donnerstag mit seinem Auto gegen einen gefällten Baum gefahren, der die Straße zwischen Pomßen und Otterwisch (Landkreis Leipzig) versperrte. Der Mann wurde nur leicht verletzt, an seinem Auto entstand 5000 Euro Sachschaden, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte.

Nach ersten Untersuchungen sei der Baum durch Fremdeinwirkung auf der Straße gelandet. Wer oder was ihn gefällt hat, ist aber noch unklar. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.