«Hitlergruß»: Sechs Verdächtige identifiziert

Den sogenannten Hitlergruß zu zeigen, gilt als Verwenden eines Kennzeichens einer verfassungswidrigen Organisation. Das steht unter Strafe, ist in den vergangenen Tagen in Chemnitz aber gesehen worden. Nun wurden Verdächtige erkannt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...