Nagelsmann freut sich auf Mourinho: «Weltklasse-Trainer»

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann ist im Achtelfinale der Champions League besonders auf das Duell mit seinem Trainerkollegen José Mourinho gespannt. «Ich freue mich darauf, Jose Mourinho kennenzulernen. Er ist ein Weltklasse-Trainer, hat extrem viele Titel gewonnen», sagte der Trainer von RB Leipzig am Montag nach der Auslosung. Leipzig trifft in der Runde der letzten 16 auf das von Mourinho trainierte Tottenham Hotspur.

Einen Vorteil im Transfer-Poker mit dem umworbenen Sturm-Talent Erling Haaland verspricht sich Nagelsmann vom Los dagegen nicht. «Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Argument ist, wenn wir zweimal gegen Tottenham spielen», sagte der 32-Jährige. Mit Blick auf die weitere Karriere wäre das von Haaland nicht sinnvoll. Der Norweger von Red Bull Salzburg wird von vielen Clubs in Europa umworben, darunter sind neben Leipzig auch Borussia Dortmund und Manchester United.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...