Neuschnee in Sachsen

Leipzig (dpa/sn) - Vom Vogtland bis in die Oberlausitz fällt von Freitag bis Samstagmorgen laut Vorhersage bis zu fünf Zentimeter Neuschnee. Regional kann es im Vogtland und im westlichen Erzgebirge laut Deutschem Wetterdienst sogar bis zu zehn Zentimeter Neuschnee geben. Die Temperaturen liegen dabei bei minus fünf bis minus ein Grad. In tieferen Lagen fällt der Niederschlag als Regen, auf den Straßen kann es glatt werden. Die Temperaturen erreichen hier minus zwei bis zwei Grad.

Auch am Samstag ist es bewölkt. Im Bergland bleiben die Temperaturen im Minus und es schneit weniger. In tieferen Lagen klettern die Temperaturen auf null bis zwei Grad plus. Die Nacht auf Sonntag bleibt weitgehend trocken. Am Sonntag lockern die Wolken gegen Abend etwas auf. Die Temperaturen erreichen minus vier Grad im Bergland und bis zu null Grad in tieferen Lagen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.