Offensivspieler Gesien wechselt nach Luckenwalde

Chemnitz (dpa) - Jakob Gesien verlässt den Chemnitzer FC. Wie der Fußball-Drittligist am Mittwoch mitteilte, wechselt der 22 Jahre alte Offensivspieler zum Oberligisten FSV 63 Luckenwalde. Gesien kam 2018 vom FC Hansa Rostock nach Chemnitz und absolvierte für die Sachsen 14 Pflichtspiele. «Jakob hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt. Als junger Spieler benötigt er aber definitiv Einsatzzeiten», sagte CFC-Sportdirektor Armin Causevic.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...