Polizei sucht nach Angreifer aus Leipziger Straßenbahn

Leipzig (dpa/sn) - Fast zwei Jahre nach einer Attacke auf einen 50-Jährigen in einer Leipziger Straßenbahn sucht die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Verdächtigen. Es handelt sich um einen jungen Mann mit Basecap und Brille. Er soll am 26. November 2016 mit dem Fahrgast in Streit geraten sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Angreifer gehörte zu einer Gruppe, die lautstark in einer Fremdsprache geredet habe, woraufhin der 50-Jährige um Ruhe bat. Als der Mann aussteigen wollte, sei der Gesuchte aufgesprungen und habe ihn aus der Bahn getreten. Der Mann stürzte und brach sich den Ellenbogen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...