RB Leipzigs Ilsanker und Sabitzer im Kader Österreichs

Wien/Leipzig (dpa) - Stefan Ilsanker und Marcel Sabitzer von Fußball-Bundesligist RB Leipzig stehen im Aufgebot der österreichischen Nationalmannschaft für das Freundschaftsspiel gegen Schweden (6. September) sowie den Auftakt der Nations League gegen Bosnien-Herzegowina (11. September). Teamchef Franco Foda nominierte zudem Konrad Laimer auf Abruf. Für ihn wäre eine Berufung die erste für die Nationalmannschaft.

Je 29 Mal spielten dagegen die Mittelfeldstrategen Ilsanker und Sabitzer für ihr Heimatland. Zuletzt musste der bislang fünfmalige Torschütze Sabitzer aber immer wieder wegen Verletzungen passen. So war er auch nicht beim 2:1-Erfolg der Österreicher gegen Deutschland kurz vor der Weltmeisterschaft dabei.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...