Sonderermittler soll Leipziger Fahrrad-Skandal untersuchen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Innenminister Wöller will Schwachstellen bei der Polizei beheben. Doch in der Koalition knirscht es wegen der Affäre.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

44 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    3
    klapa
    25.06.2020

    Hat hier jemand schon mal die Frage gestellt, warum Polizisten so etwas tun sollten?

    Polizeioffiziere sind es vermutlich nicht.

    Könnte das vielleicht auch mit geringfügiger Aufbesserung schmalen Gehalts zusammenhängen?

    Unterstelle mir bitte niemand Unterstützung von Kriminalität. Ich frage, mehr nicht.

  • 2
    4
    MuellerF
    25.06.2020

    "Innenminister Wöller will Schwachstellen bei der Polizei beheben."

    Uiii-echt? Na, das wird aber eine Mammutaufgabe...bitte konsequent dranbleiben!
    Soviel zum Sarkasmus.

    Was ist mit Herrn Wöllers eigenen Schwachstellen, angefangen mit seiner Informationspolitik? Die Vorgänge waren ihm seit Mitte letzten Jahres bekannt, aber die Öffentlichkeit wurde nicht informiert.
    Natürlich mal wieder, um das Image der Polizei nicht zu schädigen.
    Nun ist es doch rausgekommen & der Imageschaden ist größer, als er bei einer sofortigen, transparenten Aufarbeitung gewesen wäre.
    Herzlichen Glühstrumpf! Das Vertrauen in die Staatsmacht wurde damit mal wieder nachhaltig gefördert.

  • 4
    0
    Echo1
    25.06.2020

    Man hört hier heraus, dass dieser Fleischmann ein Abbügler ist. Alles nur ausgedacht. Ist doch gar nicht so schlimm.
    Die ollen Tretmühlen. Wusste doch keiner
    wohin damit.
    Vielleicht ist das auch so. Für mich kein echtes Thema, so ein Fass aufzumachen.
    Presse: Es wird ermittelt gegen.....Ein Bericht wird demnächst veröffentlicht. Aus.
    So stelle ich mir das vor.

  • 5
    5
    Freigeist14
    24.06.2020

    Am Ende wird der Weiterverkauf eines Mifa-Klapprades und einer Fahrradklingel nachgewiesen werden .