Schwarz-weiß Gestreiftes kann man mit dunkler Wäsche waschen

Manche Kleidungsstücke sind schwarz-weiß gestreift. Viele wissen nicht genau, wie sie mit dieser Wäsche beim Waschen umgehen sollen. Es gibt zwei Möglichkeiten.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Wäsche sortiert man vor dem Waschgang in helle oder dunkle Stücke. Doch wohin gehört schwarz-weiß Gestreiftes?

Entweder man wäscht das Kleidungsstück separat oder gemeinsam mit der dunklen Wäsche, erläutert der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. Die hellen Streifen werden im Kontrast zu den dunklen auch dann noch sehr hell wirken, wenn sie nicht mehr strahlend weiß sind. Umgekehrt könnte das Schwarz des gestreiften Kleidungsstücks in der weißen Wäsche auf andere helle Stücke abfärben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...