Verschüttete Getränke auf Holz umgehend aufwischen

Wein auf dem Tisch, Wasser auf dem Regal: Egal welche Flüssigkeit auf der Holzoberfläche landet, sie können alle unschöne Flecken hinterlassen. Wie bekommt man die wieder heraus?

Herford (dpa/tmn) - Auch wenn man denkt, das ist doch nur harmloses Wasser: Verschüttete Getränke auf einem Holztisch oder Parkettfußboden müssen direkt weggewischt werden.

Kleine Pfützen auf dem Holz können dieses schädigen, erläutert die Initiative Pro Massivholz. Denn die Fasern nehmen ähnlich wie ein Schwamm Flüssigkeit auf, quellen dadurch auf und können sich auch verfärben - zurück bleiben Flecken im Tisch. Gerade farbige Flüssigkeiten wie Wein verstärken den Effekt.

Ein Tipp der Experten: Ein leicht angefeuchtetes, weiches Baumwolltuch nimmt das Verschüttete gut auf, auch ein trockener Lappen eignet sich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...