Hospiz: Ex-Mitarbeiterin erhebt schwere Vorwürfe gegen Chefs

Das Haus in Falkenstein existiert seit zwei Jahren. Das Team habe sich gefunden, sagt die Diakonie. Zur Bilanz gehört auch: Hohe Fluktuation, ein Suizid und das Zerwürfnis mit dem Initiator.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...