Junge Musiker spielen vor jungem Publikum

Tierisch ging es gestern in der Auerbacher Nicolaikirche zu. Der Grund: Die Musikschule Vogtland hat unter dem Motto "Kinder musizieren für Kinder" zum Konzert geladen. Insgesamt drei Durchgänge hatten die jungen Nachwuchsmusiker zu absolvieren. Denn eingeladen waren sämtliche Vorschul- und Grundschulkinder der Region. An das "Dschungelbuch" angelehnt, stand im Mittelpunkt der Konzerte die Geschichte vom Findelkind Mogli, das inmitten einer Wolfsfamilie aufwächst. Darsteller und Gäste begaben sich also auf eine abenteuerliche Reise durch den Dschungel, bei der man auch zahlreichen Gefahren ausweichen muss. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...