Kostenloser Bus zum Kaufland

Auerbach.

Ab Montag, 6. Januar, fährt jeweils montags und dienstags ein Sonderbus vom Neubaugebiet am Bendelstein zum Kaufland. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Diese Tour ist für Mieter der Auerbacher Wohnbau GmbH und der AWG kostenlos und soll besonders Neubaubewohnern, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, das Einkaufen von Lebensmitteln erleichtern, nachdem der Rewe-Markt am Bendelstein geschlossen hat. Der Bus startet 9.15 Uhr ab Wendeschleife Bendelstein und hält an den Stationen Reumtengrüner Straße ehemals Rewe, Friedensring, Eisenbahnstraße, Albert-Schweitzer-Straße und Heizhaus. Der Niederflur-Bus bietet 19 Plätze und ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Von mittwochs bis freitags erfolgt am Einkaufszentrum Bendelstein die Versorgung durch einen mobilen Frischedienst. (bap)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...