Palliativ-Kurs erfolgreich beendet

Schöneck.

Einen Kurs zur Pflege Schwerstkranker haben 17 Krankenschwestern und -pfleger absolviert. Die Ausbildung umfasste 160 Unterrichtsstunden, wie Organisatorin Petra Zehe informiert. Der Kurs fand in der Paracelsusklinik Schöneck statt. "Die Teilnehmer werden nunmehr bemüht sein, ihr Erlerntes in der Praxis umzusetzen und schwer kranken Menschen helfen, deren Lebensqualität möglichst zu halten und das Leid erträglich zu machen", so Zehe. In vier Unterrichtswochen über ein Jahr verteilt fanden sich die Teilnehmer in der Gruppe zusammen, konnten sich austauschen und gegenseitig von ihren Erfahrungen lernen. (tb)

Ab Mai 2019 wird es einen neuen 160-Stunden-Kurs geben. Anmeldungen sind unter Telefon 0163-6149065 möglich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...