Pkw kollidieren: 8000 Euro Schaden

Falkenstein.

Rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag, gegen 16.40 Uhr, auf der Falkensteiner Gartenstraße ereignet hat, so die Polizei. Ein Renault-Fahrer (69 Jahre) musste an der Einfahrt eines Supermarktes verkehrsbedingt halten, da der vor ihm Fahrende den Rückwärtsgang einlegte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, scherte der Renault etwas nach rechts aus. In dem Moment fuhr von hinten ein Toyota (Fahrer 62) am Renault vorbei, sodass die Autos zusammenstießen. (lh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.