Spitzenfest: Parktheater lockt Familien

Nico Müller und Lessing-Chöre eröffnen Volksfest

Plauen.

Das 60. Plauener Spitzenfest in diesem Jahr soll bereits eine Woche vor dem offiziellen Start mit einem musikalischen Höhepunkt im Parktheater beginnen: Am 14. Juni steht ist dort ein Musical zu erleben, gestaltet von dem aus Klingenthal stammenden Sänger Nico Müller in Zusammenarbeit mit den Chören des Lessing-Gymnasiums.

Präsentiert werden dabei zum Beispiel Melodien aus "Mamma Mia", "Der Tanz der Vampire", "Grease", "Les Misérables" oder "Ich war noch niemals in New York". Dabei sind neben Gesangspädagoge Müller auch die Musical-Darstellerin Lucy Scherer sowie das Musikprojekt Gentlemen of Voices. Bei diesem ist der 37-jährige Bariton Müller ebenfalls involviert. Es wird eine Live-Band spielen. Jahrelang hatte ein Konzert, organisiert vom Radiosender Jump, das größte Volksfest des Vogtlandes eine Woche vor dem tatsächlichen Beginn eingeläutet. Geht es nach Parktheater-Chef Ronny Bley, sollen die Spitzenfest-Veranstaltungen nun wieder so sein, wie er sie noch aus seiner Jugend kenne: "Generationsübergreifend und familiär." Das Spitzenfest selbst findet vom 21. bis 23. Juni statt. (sasch)

Tino Moritz und Kai Kollenberg

Sachsen 2019:Der „Freie Presse“-Newsletter zur Landtagswahl von Tino Moritz und Kai Kollenberg

kostenlos bestellen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...