Straße in Mühltroff wieder offen

Mühltroff.

Seit Mittwochnachmittag haben Kraftfahrer auf der B 282 durch Mühltroff wieder freie Fahrt. Wie es auf Anfrage aus dem Landratsamt des Vogtlandkreises hieß, erfolgte zuvor die Bauabnahme. Seit Dienstag vergangener Woche war die Straße, die als wichtige Verbindungsachse zur Autobahn 9 dient, auf einer Länge von rund 100 Metern abgefräst und mit einer neuen Asphaltschicht versehen worden. Die B 282 in Mühltroff wurde erst im vergangenen Jahr saniert. In den vergangenen Monaten waren Baumängel sichtbar geworden, weshalb nun unter Vollsperrung Nacharbeiten vorgenommen wurden. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.