Vergabe - Feldstraßen-Bau wird geplant

Falkenstein.

Der Bau der Feldstraße im Falkensteiner Stadtzentrum soll 2019 angegangen werden. Auf seiner jüngsten Sitzung hat der Stadtrat die entsprechenden Planungsleistungen an die Ingenieurgemeinschaft stu GmbH aus Reichenbach vergeben, und zwar für eine Summe von 33.200 Euro. Die Straße soll auf beiden Seiten Fußweg sowie Parkspuren bekommen. Der Ausbau wird als Gemeinschaftsmaßnahme mit dem Zweckverband Wasser/Abwasser Vogtland (Zwav) erfolgen. Der Bau erfolgt in zwei Abschnitten. (bap)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...