Von Tier-Verein gesucht: Käufer für dieses Bild

Wer hat ein Herz für Tiere und ist gleichzeitig Kunstliebhaber? Der Tierschutzverein Auerbach und Umgebung und Uwe Reinert spannen für einen guten Zweck zusammen. Der Künstler, der als Koi-Maler bekannt ist, stellt das Bild zur Verfügung, der Erlös soll dem Verein, der in Falkenstein ein Domizil in prekären Verhältnissen unterhält, zugute kommen. Vorausgesetzt, es findet sich ein Käufer. Wie Tina Blechschmidt vom Verein auf Anfrage mitteilt, seien bis jetzt noch keine Gebote dafür eingegangen. Künstler und Tierschutzverein hatten sich auf ein Mindestgebot von 400 bis 500 Euro geeinigt. Anlässlich des Familientages am Sonntag in Auerbach sollte das Werk präsentiert und versteigert werden. Doch aufgrund des nasskalten Wetters verzichtete man darauf, um das Werk nicht zu beschädigen. (suki)

Angebote an Claudia Wuschek unter der Nummer 0152 38972527

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...