Stromausfall: Aufzug steckt fest

Auerbach.

Ein Kabelfehler im Bereich Ottostraße hat am Sonntag in Auerbach dazu geführt, dass ab Mittag über 1430 Kunden zeitweise ohne Strom waren. Betroffen waren laut Energieversorger die Innenstadt und Beerheide. Bis zum Nachmittag wurde der Fehler provisorisch behoben, heute soll die Reparatur erfolgen. Während des Stromausfall musste die Feuerwehr in die Volkmarstraße ausrücken, um eine Person aus einem Aufzug zu befreien, der stecken geblieben war. (how)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.