Zen Glück net

Auf wos fr Gedankn mr mannichs Mol kimmt, wenn mr sue über de Weltpoletik noochsimpeliert, die aus de Fugn gerotn is... Wie wärsch, hot siech de Meta gefreegt, wenn iech aah sue en umöglichn Moa hätt wie die Lady weit weg von mier? En Moa, be den mr net wass, wos ne de nächste Sekund eifällt fr e Twitternoochricht, der e alte Grueßgusch is, die überoll iehrn Sempf drzugebn muss und des in r Oart und Weis, ass an ball speiübel wird. Der fast när Lügn drzehlt, wenn r s Maul aufmacht, der alles nei Grund und Buedn verdonnert, wos ne net nein Straafn passt - und des in r Sproch, die esue primetiv und aafach is, ass sette Sätz lang klannere Kinner zammbränge. Der e grueßer drfolgreicher Geschäftsmoa sei will, när wall r emol en Tower hot baue lassn... Wos tätn miech als sei Fraa do viel Geld, e Lebn in Luxus nützn, wenn iech sue en Moa hätt? Nu nischt!, is siech de Meta gewieß. (rmö)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.