Zwei CDUler sollen Stadtchefin vertreten

Rodewisch.

Am kommenden Donnerstag steht in Rodewisch die Konstituierung des neuen Stadtrates an. Das Gremium trifft sich 18 Uhr im Ratssaal. Als Vorschläge für den ersten und zweiten Stellvertreter der Bürgermeisterin liegen laut Beschlussvorlage zwei Namen von der CDU-Fraktion vor: Matthias Bärthel und Arne Gruschwitz. Gruschwitz saß in der zurückliegenden Legislatur für die DSU im Stadtrat und trat zu den Kommunalwahlen im Mai für die CDU an. Der Rodewischer Stadtrat umfasst 15 Sitze. Die Verteilung: zehn CDU-Räte, je zwei SPD- und Linken-Räte sowie ein AfD-Rat. Dabei vereinte der AfD-Kandidat mit 1236 die meisten Stimmen auf sich. Bärthel kam auf 814. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...