Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Eichigt

Eichigt.

Zwei Leichtverletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Sonntagnachmittag in Eichigt. Nach Angaben der Polizei wollte ein 28-Jähriger mit seinem VW von der S 309 nach links auf die Rosbacher Straße abbiegen. Dabei übersah er eine aus Richtung Oelsnitz kommende, vorfahrtsberechtigte, 41-jährige Dacia-Fahrerin. In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge frontal. Die 41-Jährige und ihre 37-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. (gsi)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.