Acht Kandidaten im östlichen Vogtland

Klingenthal/Oelsnitz.

Zur sächsischen Landtagswahl am 1. September treten im Wahlkreis Vogtland 3 (Auerbach/Klingenthal) acht Direktkandidaten an. Der Kreiswahlausschuss hat am Freitag in Plauen folgende Personen zugelassen: Sören Voigt (CDU), Kai Grünler (Linke), Silvia Wenzel (SPD), Lutz Hauswald (AfD), Volkmar Ihle (Grüne), Jeremy Ziron (FDP), Jürgen Petzold (Freie Wähler) und Claudia Hennebach (DSU). Ein weiterer unabhängiger Kandidat verfehlte offenbar die nötigen 100 Unterstützungsunterschriften. Im Wahlkreis Vogtland 2 (Oelsnitz und Plauener Umland) treten sechs Direktkandidaten an. Andreas Heinz (CDU), Janina Pfau (Linke), Gertrud Stade (SPD), Ulrich Lupart (AfD), Danny Przisambor (Grüne) und Christof Schwabe (FDP) wurden zugelassen. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...