Alexanders Familie braucht einen Autolift

Schule, Arzt, Schwimmbad: Ohne Autofahren wäre der schwerstbehinderte junge Plauener von all dem abgeschnitten. Seine Eltern haben alles versucht - und hoffen nun auf eine letzte Chance.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...