Archäologie - Über "Geschichte unterm Acker"

Plauen.

Interessenten können seit gestern im Plauener Rathausfoyer die Ausstellung "Sachsens Geschichte unterm Acker" erkunden. Die Präsentation zeigt Wege, wie Ackerbau und Denkmalschutz in Einklang gebracht werden können, wobei besonders die digitale Landwirtschaft Möglichkeiten eröffne. Anhand von Schautafeln sowie interaktiven Karten und Animationen werden Folgen intensiver Landwirtschaft und Erosion für archäologische Denkmale verdeutlicht. Zu sehen ist die Ausstellung im Plauener Rathausfoyer bis zum 4. Januar 2019. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...