Bösenbrunn kauft Straße

Bösenbrunn.

Die Gemeinde Bösenbrunn kauft ein Teilstück der Straße Am Oberen Grottensee in Bobenneukirchen, das bisher in Kirchenbesitz ist. Verkäufer ist das Kantoratslehen Bobenneukirchen, das dafür 1,80 Euro pro Quadratmeter - zehn Prozent des Bodenrichtwerts für Bauland - erhält. Der Gemeinderat war einstimmig dafür. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...