Bürgerversammlung zum B 92-Bau

Oelsnitz.

Zum geplanten Neubau der Bundesstraße 92 in Oelsnitz zwischen der Bäckerei Wunderlich und dem Abzweig nach Schöneck findet am heutigen Montag eine Bürgerversammlung statt. Diese beginnt 17 Uhr im Deutsch-tschechischen Kommunikationszentrum des Julius-Mosen-Gymnasiums. Die Erneuerung der B 92 in Oelsnitz wird ein hohes Maß an Anstrengungen erfordern. Gleichzeitig bedeutet die Baumaßnahme für die Stadt und deren Bürger und Unternehmen eine große Herausforderung. Bei der Informationsveranstaltung stellt Frank Petzoldt, Niederlassungsleiter der Plauener Außenstelle des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) das Projekt vor und beantwortet Fragen der Bürger. Das Bauvorhaben an der Bundesstraße 92 in Oelsnitz soll ab März unter Vollsperrung bis Ende 2021 realisiert werden. (gsi)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...