Frau Holle mit Musik

Christian Martin aus Ellefeld legt neues Buch vor

Hammerbrücke.

Unter dem Titel "Frau Holle - ein Spiel mit Musik und Gesang" legt der aus Ellefeld stammende Christian Martin, seit 1986 freischaffender Dramatiker, ein neues Buch vor. Die Illustrationen stammen vom Kinderatelier Kunst, das beim Falkensteiner Atelier Blechschmidt angesiedelt ist.

Den Stoff für das Buch hat Christian Martin frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm gestaltet. "Es wird immer wichtiger, für Kinder poetische Texte zu schreiben, weil ihre Fantasie nicht verkümmern darf. Und das Theaterspielen sollte an den Schulen zum Pflichtfach erhoben werden. Man muss der Glotze Paroli bieten, unbedingt!", macht der Autor deutlich. (tm)

Erhältlich ist das Buch über den Verlag Conception Seidel. ISBN: 978-3-86716-173-2. Preis: 12,95 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...