Geschenke aus dem Pflücker

Besondere Zeiten bei der Geschenkübergabe: In Adorf hat der Weihnachtsmann beim langen Einkaufssamstag im Stadtkern seine Gaben coronakonform per Apfelpflücker an die Kinder vereint. Die Geschenke selbst konnten durch die hohe Sachspende einer örtlichen Firma finanziert werden. Die Öffnungsaktion von 15 Geschäften fand guten Zuspruch. Die Initiative hatten unter anderem Linken-Stadtrat Holger Uebel und die Freunde der Fronfeste ergriffen. Begleitet wurde der Weihnachtsmann vom musikalischen Engel Pascha, der mit Blues unterhielt. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.