Heftiger Schneefall sorgt für Behinderungen auf den Straßen

Der ergiebige Schneefall hat am Dienstag für Behinderungen auf den Straßen des Vogtlands gesorgt. Ein Hauptproblem: Immer wieder blockierten rutschende oder querstehende Lkw die Fahrbahn - wie im Bild zwischen dem Taltitzer Kreuz und dem Abzweig zum Naherholungsgebiet Talsperre Pirk. Probleme hatten Laster auch auf der B 92 zwischen Raun und Schönberg sowie auf der A 72. So waren im Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Treuen und Reichenbach in Fahrtrichtung Chemnitz nach einem Unfall zahlreiche Laster liegengeblieben, der Verkehr staute sich kilometerlang. Gegen 9 Uhr war es kurz nach der Weißensander Autobahnbrücke hoch zur Anschlussstelle Reichenbach zu einem Unfall mit drei Autos gekommen, nachrückende Laster kamen an dem Berg nicht mehr von der Stelle. Nach etwa zweieinhalb Stunden rollte der Verkehr wieder. Wie die Polizei informierte, hatten Räum- und Streufahrzeuge der Straßenmeisterei den Weg freigemacht. Zu einem Unfall kurz vor dem Ortseingang Bösenbrunn aus Richtung Oelsnitz sind am Vormittag Feuerwehr und Polizei ausgerückt. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war die 38-jährige Fahrerin eines Seat auf winterlicher Fahrbahn in einem Kurvenbereich der Staatsstraße von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam im Seitengraben auf dem Dach zu liegen. Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug, an dem ein Schaden von geschätzt 5000 Euro entstand, musste abgeschleppt. (gem/hagr/tb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.