Hotelmanager des Jahres kommt aus Bad Elster

Bad Elster/ (dpa/sn) - Deutschlands bester Hoteldirektor kommt erstmals aus Sachsen. Marc Cantauw, Leiter des Hotels «König Albert» im vogtländischen Bad Elster, wird am Samstag (17.00 Uhr) bei einem Festakt im Beisein des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) als «Hotelmanager des Jahres 2018» ausgezeichnet. Die Ehrung wird bereits zum 17. Mal vom Trebing-Lecost Verlag vergeben. Das Unternehmen aus Oldenburg gibt seit 2003 einen Hotelführer heraus, der branchenintern mit dem «Guide Michelin» der Spitzengastronomie verglichen wird.

Der 47-jährige Cantauw werde für seine berufliche Gesamtleistung geehrt, vor allem aber für sein Engagement im Vogtland, so der Verlag. Der gebürtige Westfale leitet das Vier-Sterne-Superior-Haus mit 240 Betten seit dessen Eröffnung im März 2016.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...