Hundsgrün lässt Engel schweben

Sage und schreibe 87 Künstler haben sich am Wochenende beim Fasching am Wochenende in der Hundsgrüner Stöhr-Arena die Ehre gegeben. Zu den "weltweit aufsehenerregendsten Comebacks" gehörten Auftritte unter anderem von Peter Alexander, Dick und Doof, Mariah Carey sowie Boney M. Letztere schwebten mit (von links) Rico Hager, Ulf Jurgeit, Toni Hanke und Lutz Hieronimus als Engel von Hundsgrün über die Bühne. Während die Narren in Adorf, Bad Brambach, Bad Elster, Oelsnitz und Triebel erst nächstes Wochenende die Puppen tanzen lassen, feierten die Hundsgrüner Faschingsfreunde von Freitag bis Sonntag den etwas anderen Fasching, bei dem statt eines sitzenden Elferrats ein Elferrad rollt. Durch das Programm der elften Session unter dem Motto "Totgesagte leben länger" führte Moderator Tommy König, für viel Stimmung sorgten die Hundsgrüner Stars Bierleaders - und am gestrigen Sonntagnachmittag kam auch der Nachwuchs beim Kinderfasching zu seinem Recht. (eso)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.