Infektionszahlen in Westböhmen steigen

Franzenbad/Frantiskovy Lazne.

Wegen steigender Infektionszahlen mit dem Coronavirus im Bereich der Kurstadt Franzensbad/Františkový Láznì ist ab dem morgigen Donnerstag im Bäderbereich der Stadt sowie in den Reha- und Wellness-Einrichtungen wieder das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht. Das berichtet die Zeitung "Chebsky denik". Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten im Karlsbader Kreis ist nach Angaben der Zeitung von 56 am Wochenende auf 107 am Dienstagmittag gestiegen. (tm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.