Inzidenzwert steigt auf fast 350 an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Zahl der aktiven Corona-Infektionsfälle ist übers Wochenende um 153 auf 2051 gestiegen. Am Freitag waren es 1898, am Samstag 2007. Darin inbegriffen sind 203 Neuinfektionen. Damit ist auch die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner wieder deutlich angestiegen. Betrug sie vor dem Wochenende 284,1, lag der Wert am gestrigen Sonntag bei 349,1. Das teilte die Landkreisbehörde am Nachmittag mit. Am Samstag betrug die Sieben-Tage-Inzidenz 299,1. Laut den Informationen aus dem Landratsamt wurden übers Wochenende keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion registriert. Stand Freitag waren es 679. Die meisten Neuinfektionen wurden am Wochenende für Plauen (+43) und Auerbach (+25) gemeldet, gefolgt von Reichenbach/Heinsdorfergrund (+16), Oelsnitz mit Bösenbrunn, Eichigt und Triebel (+16), Verwaltungsverband Jägerwald (+11), Klingenthal (+10) und Rodewisch (+10). (suki)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.