Knockout für geplantes Boxen

Zwota.

Es hätte der Höhepunkt des Jahres werden sollen, aber er erhielt schon vor Beginn einen Knockout: Das für den heutigen Samstag im Gasthof Walfisch Zwota geplante 10. Boxevent des VSV Eintracht Klingenthal kann coronabedingt in diesem Jahr nicht stattfinden. Darüber hat der Vereinsvorsitzende Reinhard Körner informiert. "Nach dem 30-jährigen Jubiläum der Gründung unseres Vereins im Sommer sollte mit der Veranstaltung einer breiten Öffentlichkeit wieder der gute Ausbildungsstand der Kinder und Jugendlichen präsentiert werden. Ausfall heißt aber nicht Wegfall. Das Tunier wird auf nächstes Jahr verschoben und soll dann hoffentlich im Herbst vor gewohnt begeisterter Kulisse stattfinden", so Reinhard Körner. (eso)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.