Kreuzung: Vorfahrt nicht beachtet

Oelsnitz.

Ein 89-jähriger Renault-Fahrer hat laut Polizei am Montagvormittag auf der Kreuzung Dr.-Friedrichs-/Karl-Liebknecht-Straße in Oelsnitz die Vorfahrt eines 37-jährigen VW-Fahrers nicht beachtet. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Autos entstand Schaden von 7000 Euro. Der Renault wurde abgeschleppt, da er nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde niemand. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.